Bald sind Reisen nach St Helena mit der RMS St Helena passé. Noch bis Ende Februar 2018 ist es möglich. Am 14. Oktober 2017 ist der erste kommerzielle Flug auf der Insel gelandet. Wer diese Insel mit einem der besten Kenner entdecken möchte, kann sich an Pascal Laparlière wenden: Sainte-Hélène Voyage

 

 

 

St Helena, im Südatlantik - Zweite Exilinsel des Kaisers Napoleon I.

Weit weg, mitten im Atlantik, liegt die Insel St. Helena. 1502 von portugiesischen Seefahrern entdeckt, war sie eine Zwischenstation auf dem Weg von oder nach Europa, um Vorräte aufzufüllen. Ab 1815 wurde sie weltberühmt: Der gefallene Kaiser Napoleon I. wurde dorthin ins Exil geschickt. Er starb dort am 5. Mai 1821 und im Tal der Geranien - auf seinem Wunsch hin - begraben. 1840 aber wurden seine sterblichen Überreste nach Paris, in den Invalidendom gebracht.

St Helena ist aber viel mehr als "nur" eine napoleonische Gedenkstätte. Sie ist ein "Smaragd in einer bronzene Schatulle". Das Bronzene erlebt man, wenn man nach einer 5-tägigen Schiffsreise auf der RMS St Helena vor der Insel ankommt: Es ist sehr früh, ca. 6 Uhr, die Sonne geht auf, und die Insel ragt wie ein einzelner dunkler Fels aus dem Ozean heraus. Das Grüne der Smaragd erlebt man dann, wenn man in das Innere der Insel drängt. Ein absolutes Naturschauspiel!

Longwood House Kaktusfeige für den
"Tungi Spirit"!
Prosperous Bay mit dem
thronenden König
St Helena

Wie kommt man hin?

Der Flughafen ist eröffnet! Ab Johannesburg, Kapstadt oder Windhoek bis St Helena. Fünf bis sechs Flugstunden statt fünf Tage Schifffahrt.
Flug nach St Helena


Jamestown bietet einige Unterkünfte wie das Wellington House (Wellington House), das Consulate (Consulate), oder etwas ausserhalb die Farm Lodge Country House Hotel (Farm Lodge). Neu eröffnet sind das Blue Lantern, Bertrand's Cottage und bald Mantis.
Für die Entdeckung der Insel empfiehlt sich ein Auto zu mieten. Achtung: Die Insel gehört zu Grossbritannien und deshalb fahren die Insulaner links!

Geben Sie sich Zeit, St Helena zu entdecken. Es lohnt sich! Und wagen Sie es, die Jakobsleiter hinaufzusteigen, um den Blick auf Jamestown und dem Meer zu geniessen. Es sind "nur" 699 Stufen ... Aber dafür gibt es am Ende ein Zertifikat!

 

RMS St Helena

Tourist Information von St Helena

Der Bog des Konservators der französischen Domänen auf St. Helena - Michel Dancoisne-Martineau (auf französisch)

National Trust - St Helena

Sainte-Hélène Voyage